Rounding

Problem #6

Tags: floating-point if-else

Who solved this?

Back to English version

Wenn wir ein Programm schreiben das mit Fließkommazahlen handtiert ist es manchmal sinnvoll diese Zahlen auf eine Ganzzahl zu runden. Wir werden das auch für spätere Übungen brauchen um Lösungen zu vereinfachen. Also lassen Sie uns hierfür in dieser kleinen Übung eineni Trick erlernen um das zu bewerkstelligen.

Gegeben sind mehrere Zahlen-Paare. Für jedes Paar dividieren Sie zunächst die erste Zahl mit der zweiten Zahl und geben dann das Resultat gerundet auf die nächst nähere Ganzzahl zurück.

In Fällen wo das Resultat der Division genau 0.5 beträgt sollten Sie aufrunden (z.b. durch addieren von 0.5). Beachten Sie bitte, dass bei negativem Werten "größer" bedeutet das die Zahl "näher an der Null" liegt. Siehe Wikipedia Seite zum Thema Rundung um mehr darüber zu erfahren.

Wenn wir also von nun an in Zukunft bei Übungsaufgaben von Rundung sprechen ist genau derselbe Algorythmus gemeint (es sei denn wir legen etwas anderes fest).

Eingabe Daten beschreiben in der ersten Zeile die Anzahl der zu verarbeitenden Testfälle.
In jeder nächsten Zeile steht jeweils ein Testfall als Zahlenpaar durch Leerzeichen getrennt.
Lösung enthält das Resultat nach Division und Rundung für jedes Zahlenpaar, getrennt durch Leerzeichen.

Beispiel:

Eingabe Daten:
3
12 8
11 -3
400 5

Lösung:
2 -4 80
You need to login to get test data and submit solution.